Home > Tischuhren > Metrica II

Metrica II

Preis: 11.660,- Euro

HIGHLIGHTS
  • Handpoliertes Gehäuse mit Metallintarsien
  • Schlüsselfach im Deckel der Uhr
  • Anzeige der Gangreserve von 15 Tagen
  • Datumsanzeige
  • Dreiteiliges Zifferblatt
IMMER VOLL IM TAKT DER ZEIT: DIE NEUE TISCHUHR METRICA II

Ob auf dem Schreibtisch oder Kamin – stilvoll und unablässig tickt die Metrica II

 

Die Uhrzeit sowie das Datum und die Gangreserve sind auf dem im modernen Design gestalteten Zifferblatt jederzeit klar und deutlich ablesbar. Von Hand auf Hochglanz poliert, mit ebenso polierten Intarsien aus Metall ist das neue Schleiflackgehäuse das Ergebnis einer permanenten Weiterentwicklung erfolgreicher Modelle unter Verwendung zeitgemäßer Materialien.

Video abspielen
GehäuseSchwarzer Schleiflack oder Nussbaum auf Hochglanz poliert, mit polierten
Metallintarsien
Höhe: 27,5 cm, Breite: 18,5 cm, Tiefe: 12 cm
GläserMineralglas entspiegelt
UhrwerkSattler Kaliber 1385
Gangdauer15 Tage
AntriebZugfeder mit Kraftausgleich über Schnecke
GangreglerSchweizer Echappement mit Schraubenunruh
Kugellager12 Präzisionskugellager
Rubine11
ZifferblattDreiteilig, Gangreserveanzeige, Datumsanzeige, „Kleine Sekunde“
- Variante Schwarz Schleiflack Gehäuse: schwarz eloxiert
- Variante Nussbaum Gehäuse: naturfarben eloxiert
Zeiger- Variante Schwarz Schleiflack Gehäuse: von Hand polierte Stahlzeiger
- Variante Nussbaum Gehäuse: blaue Stahlzeiger
Schlagzahl18.000/h = 300/min
Gewicht5.5 kg

BROSCHÜRE METRICA II

Metrica II

GERADE LINIEN, HOCHGLANZ POLIERTE FLÄCHEN UND EIN MODERN GESTALTETES ZIFFERBLATT LASSEN DIESE TISCHUHR IN JEDEM RAUM GLÄNZEN.

Die Metrica II ist mit einem zuverlässigen und langlebigen Tischuhrwerk ausgestattet. Das Manufaktur Kaliber 1385 mit den vergoldeten Zahnrädern und den verbauten Kugellagern macht die Tischuhr zu einem besonders wertvollen Zeitmesser. Ein aufwändiger, im Uhrwerk integrierter Mechanismus sorgt zudem für eine präzise Zeitanzeige. Dieser Federkraftausgleich durch Schnecke und Stahlseil sorgt für ein gleichmäßiges Drehmoment, währen die in der Zugfeder gespeicherte Antriebsenergie während der 15 Tage Gangdauer kontinuierlich abnimmt.

 

Allseitig mit entspiegelten Scheiben verglast, stellt das Gehäuse einen würdigen Rahmen für das innenliegende Uhrwerk dar. Die Türe der Metrica II ist rahmenlos ausgeführt und dadurch ein wichtiges Designelement der eleganten Gehäuseerscheinung. Mit ihrem Öffnen hebt sich der Deckel des Schlüsselfachs im oberen Gesims. Die Kurbel befindet sich hier immer an einem sicheren Platz, kann mühelos entnommen- und die Metrica II für weitere 15 Tage aufgezogen werden.

Die Gangdauer der METRICA II  beträgt 15 Tage, als Gangregler dient ein Schweizer Echappement mit Schraubenunruh.

Die METRICA II hat die folgenden Maße: Höhe: 27,5 cm, Breite: 18,5 cm, Tiefe: 12 cm.

Im Inneren der METRICA II befinden sich 12 Präzisionskugellager.

KONTAKT

    FrauHerr







    Nach oben scrollen