Home > Kollektion > Armbanduhren > Chronograph 66

Chronograph 66

Preis: 5.600,- Euro

HIGHLIGHTS
  • Symmetrisch angeordnete Totalisatoren
  • Zifferblatt mit feinem Sonnenschliff
  • Handguillochierter und -gravierter Rotor
  • Limitiert und nummeriert auf 66 Stück
CHRONOGRAPH 66 – EIN ELEGANTER ZEITMESSER MIT EINEM CHAMPAGNER-BRONZEFARBENEN ZIFFERBLATT

Die neue Armbanduhr aus der Großuhrenmanufaktur Erwin Sattler hat alle Vorzüge eines klassisch-sportlichen Chronographen, gepaart mit einem äußerst eleganten Auftreten.

GehäuseEdelstahl mit polierter Lünette, Ø 44 mm, Höhe: 15 mm
GläserGewölbtes und entspiegeltes Saphirglas,
Saphirglas im Gehäuseboden
ArmbandHandgenähtes Vollumbug-Lederband mit schwarzer Kontrastnaht,
Edelstahl Faltschließe mit Sattler-Emblem
ZifferblattGalvanisiert, champagner-bronzefarben, durchnummeriert,
symmetrisch angeordnete Totalisatoren
ZeigerBombiert, poliert, thermisch gebläut, Stahl
UhrwerkAutomatik, Sellita SW 500
Rubinlager25
DichtigkeitWasserdicht bis 5 bar
Gangdauer48 Stunden
RotorHandgraviert und guillochiert,
auf Wunsch mit den Initialen des Besitzers veredelt
Limitiert auf 66 Stück

Chronograph 66

EIN ELEGANTER ZEITMESSER

Federführend hierfür ist das champagner-bronzefarbene Zifferblatt mit seinem feinen Druck, den blauen Zeigern und dem edlen Gehäuse aus Edelstahl. Durchaus gewollt, spiegeln all diese Merkmale den Stil der Präzisionsuhren aus dem Hause Sattler wider.
Die zwei Totalisatoren und seitlichen Drücker sind Erkennungs-merkmale eines Chronographen, mit ihnen lassen sich Stoppzeiten sekundengenau bis zu 12 Stunden lang zuverlässig messen und anzeigen.
Der handguillochierte und gravierte Rotor, der auch mit den eigenen Initialen individualisiert werden kann, erfreut den Betrachter durch das eingesetzte Saphirglas. Passend zum Gehäuse trägt die Uhr ein handgenähtes Lederband mit schwarzer Kontrastnaht und einer Faltschließe aus Edelstahl.
Selbstverständlich ist jeder der 66 Stück gebauten „Chronograph 66“, einzeln auf dem Zifferblatt nummeriert.
Mit ihm behält der Besitzer nicht nur die genaue Zeit im Auge, sondern erfreut sich auch täglich an seiner exklusiven Individualität.

Der Chronograph 66 verfügt über einen Automatik, Sellita SW 500 Antrieb. Die Gangdauer beträgt dabei 48 Stunden.

Ja, der CHRONOGRAPH 66 ist wasserdicht und kann einem Druck bis maximal 5 bar standhalten.

Ja, der CHRONOGRAPH 66 ist nur in einer begrenzten Zahl verfügbar. Insgesamt ist diese besondere Armbanduhr auf 66 Exemplare limitiert.

KONTAKT

    FrauHerr







    Nach oben scrollen